News

IPV-Branchenumfrage: Pessimistischer Blick der Branche

Die aktuelle Branchenumfrage des Industrieverbands Papier- und Folienverpackung trägt natürlich den Stempel des vergangenen Corona-Jahres. Viele Prozesse mussten komplett überarbeitet werden, und die wirtschaftlichen Erwartungen sind deutlich getrübt. 78 Prozent der Unternehmen haben 2020 Umsatzrückgänge aufgrund Covid 19 verzeichnen müssen. Diese konnten nicht komplett aufgefangen werden und haben sich deshalb bei vielen Mitgliedern auch gewinnreduzierend ausgewirkt.

>>

Entlastung bei CO2-Zertifikatehandel

Die Bundesregierung hat vor kurzem jene Verordnung auf den Weg gebracht, die das produzierende Gewerbe vom nationalen CO2-Zertifikatehandel entlasten soll. Damit sind die Bedingungen fixiert, unter denen Unternehmen von der Entlastung von Wettbewerbsnachteilen im internationalen Rahmen profitieren können. Die ECG empfiehlt betroffenen Firmen, sich frühzeitig mit der neuen Regelung vertraut zu machen und ggf. notwendige Vorbereitungen für die Antragstellung rechtzeitig anzupacken.

>>

Ulmex: Laserreinigungs-Service für Rasterwalzen

Die Ulmex Industrie System GmbH & Co. ist seit über 20 Jahren im Bereich Verpackung, sowohl Flexo- als auch Tiefdruck, tätig. Zu den Serviceleistungen gehört auch die Laserreinigung von Keramik-Rasterwalzen und Chromwalzen direkt bei den Kunden vor Ort. Die hauseigenen Service-Fahrzeuge verfügen alle über modernste Laserreinigungsgeräte. Durch diese ist Ulmex nach eigener Aussage in der Lage, direkt beim Kunden in wenigen Stunden alle Rasterwalzen rückstandslos und zellentief zu reinigen.

>>

Mondi Frantschach: Feuer unter Kontrolle

Mondi bestätigt, dass am 29.04. um die Mittagszeit in seinem Werk in Frantschach St. Gertraud (Österreich) ein Feuer ausgebrochen ist. Das Feuer wurde rasch unter Kontrolle gebracht. Nach aktuellem Kenntnisstand gibt es weder schwerwiegende Verletzungen noch eine weitergehende Auswirkung auf die Umwelt.

>>

bvse: Altpapier ist wichtigster Rohstoff der Papierindustrie

Der Internationale Altpapiertag 2021, digital und im TV-Format, fand am 22. April 2021 mit rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt.

>>

„Biber undercover“ mit Cover von Metsä Board

Der Umschlag von „Biber undercover“, dem Buch des diesjährigen Welttages des Buches, wurde auf einer umweltfreundlichen Kartonqualität von Metsä Board gedruckt.

>>

Marktentwicklung durch steigende Rohstoffkosten getrübt

Die in Teilen positive Marktentwicklung der deutschen Papierindustrie nach dem Corona-Jahr 2020 wird durch fehlende Verfügbarkeit und steigende Kosten bei Rohstoffen und Transporten belastet. Das teilte der Verband Deutscher Papierfabriken bei der Vorlage seiner Bilanz für das 1. Quartal 2021 mit.

>>

Papierindustrie: Kaskadennutzung muss Vorrang haben

Die Papierindustrie warnt vor Plänen der Politik, im Rahmen des Kohleausstiegs die Verbrennung von Biomasse in Kohlekraftwerken zu subventionieren. „Der Hauptanteil an der Biomasse wird erfahrungsgemäß Holz sein“, erklärte der Vorsitzende des Ausschusses Forst- und Holz im Verband Deutscher Papierfabriken (VDP), Wolfgang Beck. „Die staatliche Förderpolitik hat bereits jetzt zu einem starken Anstieg der Holzverwendung zur Energieerzeugung geführt. Damit wird gegenüber der stofflichen Nutzung von Holz, Wertschöpfung und Beschäftigung konterkariert.“

>>

BASF-Inkubator Chemovator gründet Mitarbeiterstartup aus

Mit der BOXLAB Services GmbH feiert das erste Startup im April 2021 die Ausgründung aus dem Chemovator. Dort werden vielversprechende Ideen außerhalb des Kerngeschäfts der BASF entwickelt und in skalierbare Geschäftsmodelle und Unternehmen ausgebaut.

>>

Kartonqualität von Metsä Board schützt COVID-19-Impfstoffe

Die Herstellung nachhaltiger, sicherer und reiner Verpackungslösungen für medizinische und pharmazeutische Produkte, die die Anforderungen der Guten Herstellungspraxis (GMP) und des Qualitätsmanagements erfüllen, nimmt weltweit zu. Die aktuelle COVID-19-Pandemie hat die Nachfrage zusätzlich verstärkt.

>>

PTS Recovered Paper Conference

Vom 18.05. bis 19.05.2021 wird wieder die etablierte PTS Fachtagung „Recovered Paper“ (ehemals „Altpapier im Fokus“) stattfinden - diesmal mit zwei Neuerungen. Zum einen wird die Konferenzsprache Englisch sein und zum anderen wird die Veranstaltung als Online Event angeboten. P3 / ipw / bio-fibre magazine begleiten die Veranstaltung als Media Partner.

>>

Neue Möglichkeiten für Wellpappenanwendungen

Wenn Sappi einen ungestrichenen, vollgebleichten und 100 Prozent recycelfähigen Frischfaserliner auf den Markt bringt, zeichnet der sich natürlich durch eine sehr gute Bedruckbarkeit im Flexo-, Digital- und Offsetdruck aus.

>>