News

Hahnemühle feiert 437. Geburtstag

Während eine bekannte Cola-Marke ihr Rezept sicher im Safe verwahrt, benutzen die Papiermacher bei Hahnemühle ihre alten Rezeptbücher täglich. Die Papiermanufaktur feiert in diesem Jahr ihren 437. Geburtstag und ist damit mehr als 300 Jahre älter als der amerikanische Getränkehersteller.

>>

Neue Spezifikationen für Invercote Duo

Invercote Duo ist ein vollgebleichter Zellstoffkarton (SBB), der durch eine doppelseitige Rückseitenverleimung von zweifach gestrichenem Invercote hergestellt wird. Seine Druckoberflächen reproduzieren originalgetreu anspruchsvollste Bilder, und er ist für seine hohe Steifigkeit, Lichtechtheit und ausgezeichnete Festigkeit bekannt. Invercote Duo ist ideal für Verpackungen von aroma- und geschmacksintensiven Produkten und eignet sich dank seiner Festigkeit und Steifigkeit zudem hervorragend für diverse Displayzwecke und verschiedene Arten von festen Premium-Verpackungen.

>>

Roboterlösung zur Entdrahtung in der Zellstoffanlieferung

Der Spezialist für Automatisierungslösungen cts GmbH bietet eine neue, hocheffiziente Roboterlösung für die Entdrahtung von Zellstoffballen-Units im Materialeingang von Unternehmen aus dem Bereich „Pulp and Paper“. Bis zu 28 der tonnenschweren Ballen-Units können pro Stunde mit dem cts-Entdrahtungsroboter DWR-U vollautomatisch entdrahtet werden.

>>

Mayr-Melnhof Karton erwirbt Werk Kwidzyn von International Paper

Die Mayr-Melnhof Gruppe hat eine Vereinbarung getroffen, die International Paper (Poland) Holding sp. z.o.o („Kwidzyn“) von International Paper für rund EUR 670 Mio. („debt and cash free“) zu erwerben und zusätzlich Verbindlichkeiten von ca. EUR 33 Mio. aus Fruchtgenussrechten und Operating Leases nach IFRS zu übernehmen.

>>

UPM schließt sich „The Climate Pledge“ an

UPM ist „The Climate Pledge“ beigetreten. Ziel dieses branchenübergreifenden Netzwerks bedeutender Unternehmen ist es, gemeinsam die Klimakrise einzudämmen und an der CO2-Neutralität der Weltwirtschaft zu arbeiten. Die Unternehmen haben sich verpflichtet, die Ziele des Pariser Klimaschutzabkommens bereits vorzeitig zu erreichen. „The Climate Pledge“ wurde gemeinsam von Amazon und der Organisation Global Optimism gegründet.

>>

Lessebo Recycled erhält EU-Umweltzeichen

Die Europäische Kommission hat Lessebo Recycled, ein Papiersortiment aus unbeschichtetem FSC®, mit dem renommierten EU-Umweltzeichen „EU Ecolabel“ ausgezeichnet. Die Vergabe des Gütesiegels erfolgt an Produkte, die geringere Umweltauswirkungen haben als vergleichbare, und soll dem Verbraucher die Möglichkeit bieten, umweltverträglichere Lösungen identifizieren zu können.

>>

Papier, Karton und Tissue im Lebensmittelkontakt: Neue rechtliche Entwicklungen, Produkte und analytische Anforderungen

Vom 03.03. bis 04.03.2021 wird wieder die etablierte PTS Fachtagung „Paper & Board for Food Contact“ stattfinden - diesmal mit zwei Neuerungen. Zum einen wird die Konferenzsprache Englisch sein und zum anderen wird die Veranstaltung als Online-Event angeboten.

>>

Mondi Steinfeld als CO2-neutrale Produktion zertifiziert

Mondi Steinfeld in Deutschland wurde von ClimatePartner, einer Organisation, die Unternehmen bei der Senkung und dem Ausgleich ihrer CO2-Emissionen unterstützt, für seine CO2-neutrale Produktionsprozesse zertifiziert. Diese Zertifizierung wurde Mondi Steinfeld aufgrund der Umstellung auf erneuerbare Energie und der Unterstützung bestimmter Klimaprojekte im Jahr 2020 verliehen.

>>

Wellpappe überzeugt mit nachhaltiger und langlebiger Rohstoffbasis

Papierfasern in der Wellpappe können unter Laborbedingungen mindestens 20-mal ohne nennenswerten Qualitätsverlust recycelt werden. Dies bestätigt das bifa Umweltinstitut in seiner aktuellen Studie „Nachhaltiger Papierkreislauf – eine Faktenbasis“, die auf Grundlage zahlreicher wissenschaftlicher Untersuchungen im Auftrag des Verbandes Deutscher Papierfabriken e.V. erstellt wurde.

>>

Mondi erweitert Release Liner Sortiment

Der weltweit agierende Verpackungs- und Papierkonzern Mondi bringt eine Reihe neuer papierbasierter Release Liner auf den Markt, die aus rezyklierten und gewichtsreduzierten Materialien hergestellt werden und damit eine nachhaltige Lösung für eine Vielzahl an Anwendungen darstellen.

>>

Hochlaufphase der Papierfabrik PM3 nimmt Fahrt auf

Die Papierfabrik PM3 von Progroup liefert erneut Bestwerte. Die Hightech-Papiermaschine befindet sich aktuell noch in der Hochlaufphase. Dabei erzielt sie durchgehend hervorragende Produktionszahlen. Im Januar 2021 hat sie mit einer Rekordproduktionsmenge von über 50.000 Tonnen einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht.

>>

Erfolgreiche Inbetriebnahme der PM 5 bei Papel Aralar

Voith und der Vlies-Experte Trützschler Nonwovens haben eine Anlage für die Herstellung von Spezialpapier an die spanische Papierfabrik Papel Aralar geliefert. Die PM 5 hat im Dezember erfolgreich den Betrieb aufgenommen und produziert inzwischen konstant Toiletten- und Baby-Feuchttücher, die vollständig kunststofffrei, wasserlöslich und biologisch abbaubar sind. Dies ist bei herkömmlichen Feuchttüchern nicht der Fall. Mit dieser jüngsten Investition verfügt Aralar nun über zwei WLS-Linien mit einer Gesamtproduktionskapazität von 45.000 Tonnen pro Jahr.

>>