News

Ökobarrierekarton von Metsä Board als industriell und nicht-industriell kompostierbares Produkt zertifiziert

Der kunststofffreie Ökobarrierekarton MetsäBoard Prime FBB EB erhält von der DIN CERTCO Zertifizierungen für industrielle und nicht-industrielle Kompostierbarkeit. Die industrielle Zertifizierung wurde nach DIN EN 13432 und ASTM D6400 erteilt, die nicht-industrielle Zertifizierung nach NF T 51-800. Hersteller des Ökobarrierekartons ist Metsä Board, europäischer Hersteller von leichtgewichtigem Premiumkarton und ein Unternehmen der Metsä Group.

>>

Nachhaltige Verpackungen live erleben

Die neuen Produkte sind fertig entwickelt, der Messestand ist geplant und die Teams freuen sich auf den Kontakt mit Kunden und Interessierten – für Sappi Anlässe genug, um statt der realen interpack 2020 eine virtuelle Messe zu realisieren. Auf www.sappi-interpack.com präsentiert das weltweit tätige Unternehmen vom 6. bis 31. Mai dem Publikum zahlreiche Neuheiten und sein umfassendes Portfolio des Bereiches Packaging and Speciality Papers.

>>

ZELLCHEMING

+++ WICHTIG +++
ZELLCHEMING-Expo 2020 wegen Coronavirus-Pandemie abgesagt

Wegen der zunehmenden Verbreitung von Covid-19 in Europa und der damit verbundenen Unsicherheit haben sich die Mesago Messe Frankfurt GmbH und der Verein ZELLCHEMING e.V. gemeinschaftlich dazu entschieden, die ZELLCHEMING-Expo in Frankfurt am Main abzusagen. Die Veranstaltung war ursprünglich vom 24. – 25.06.2020 angesetzt und soll nun erst im nächsten Jahr wieder stattfinden.

>>

Billebeinos innovative E-Commerce-Verpackung kommt gut an und ist umweltverträglich

Die markanten E-Commerce-Verpackungen der Bekleidungsmarke Billebeino stoßen auf positive Kundenresonanz und erfüllen die wachsenden Anforderungen an Nachhaltigkeit. Das Design der Verpackungen, die Adara Pakkaus Oy im Digitaldruck aus weißem Kraftliner von Metsä Board herstellt, ändert sich je nach Thema der Kollektion. Der Digitaldruck ermöglicht wechselnde Motive bei optimierten Bestellmengen. Durch die hohe Weiße des Kraftliners wird eine erstklassige Farbwiedergabe erzielt. Das Material ist stabil und gleichzeitig leichtgewichtig und recycelbar, was es zu einer nachhaltigen Wahl macht.

>>

COVID-19: Erleichterungen für PEFC-zertifizierte Unternehmen und Zertifizierer

Um zertifizierte Unternehmen und Zertifizierungsstellen in den schwierigen Zeiten der COVID-19-Krise zu unterstützen, hat PEFC International die Übergangszeit für die drei unlängst überarbeiteten internationalen PEFC-Standards um sechs Monate verlängert.

>>

Iggesunds englische Fabrik im Jahr 2019 völlig unfallfrei

Die Kartonfabrik von Iggesund Paperboard in Workington, England, hatte im gesamten Jahr 2019 keinen einzigen Unfall, der zu einer Arbeitsabwesenheit geführt hätte. Eine starke Leistung, nicht zuletzt angesichts der Tatsache, dass die Fabrik eine Arbeitsstätte in der Schwerindustrie mit gut 320 Mitarbeitern ist.

>>

Verpackung von Bio-Produkten: Wie nachhaltig ist sie tatsächlich?

Wird die Bio-Branche auch in Sachen Verpackung ihrem Nachhaltigkeitsanspruch gerecht? Auf den Leitmessen für Bio-Lebensmittel und Naturkosmetik BIOFACH und VIVANESS machte sich die Verpackungsexpertin Carolina Schweig ein Bild davon.

>>

Neue Colorplan-Farben

Der britische Papierspezialist G. F. Smith macht die Welt noch ein bisschen bunter: Gleich vier neue Farben fügt das Unternehmen zur beliebten Feinstpapier-Serie Colorplan hinzu. Die hochwertigen Papierkreationen sind in Deutschland exklusiv über Feinst- und Künstlerpapierspezialisten Römerturm erhältlich.

>>

ANDRITZ setzt die weltweit erste fossilfreie Biomethanolanlage bei Södra, Schweden, erfolgreich in Betrieb

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ setzte vor Kurzem die weltweit erste Biomethanolanlage mit dem von ANDRITZ selbstentwickelten A-Recovery+-Konzept im Zellstoffwerk Södra Cell Mönsterås im Südosten Schwedens in Betrieb.

>>