NEWS

Better with Less – Design Challenge

Der internationale Verpackungsdesign-Wettbewerb Better with Less - Design Challenge 2019-2020 forderte Designer auf, umweltfreundlichere Lösungen für einige der am häufigsten verwendeten Verbraucherverpackungen zu entwickeln. Ausgerichtet wird der Wettbewerb von Metsä Board, einem europäischen Hersteller von Frischfaser-Karton und Unternehmen der Metsä Group. Insgesamt nahmen 146 Teilnehmer aus 28 Ländern an dem Wettbewerb teil. Zehn Finalisten wurden nun ausgewählt, die um den Gewinn des Wettbewerbs beziehungsweise um die Hauptpreise konkurrieren.

  • Elisabeth Wittauer, Österreich – Onlineworld epack
  • Jasper Chou, China – Preject FF
  • Magdalena Schmitz, Deutschland – Disposable razor packaging
  • Hamzeh Za’balawi, Deutschland – Reload
  • Alessandro Grossi, Italien – Twist pop and host
  • Pricila Rios Salas, Mexiko – Cosmos
  • Silvana Ruiz, Mexiko – Crayon house
  • Christine Gamboa, Philippinen – Expandable eco street food package
  • Anna Nowak, Polen – Cradle box
  • Eric Smith, USA – Bruk

In diesem Jahr spielten Nachhaltigkeit und die Doppelfunktion der Verpackung eine besonders starke Rolle bei den eingereichten Designs. Es gab mehrere inspirierende Lösungen, die widerspiegeln, wie sich Verbrauchertrends von Kunststoff hin zu nachhaltigeren Verpackungsmaterialien verschieben. Bei mehreren Entwürfen spielte die Verpackung eine zweifache Rolle, indem sie bei ihrer Verwendung zu einem Teil des Produkts wird. Dies stärkt weiter den Kreislauf der Verpackung.

Der Vorsitzende des Wettbewerbs und Mitglied der Jury, Ilkka Harju, Direktor für Verpackungsdienstleistungen bei Metsä Board, fasste das Feedback der Jury zusammen: „Die Qualität der Designs und der sehr internationale Teilnehmerkreis haben uns beeindruckt. Es war leicht festzustellen, dass Menschen in den unterschiedlichsten Ecken der Welt die gleichen Umweltbedenken haben – die Notwendigkeit, Alternativen zu Kunststoff zu finden, ist Realität.“

Die Gewinner werden im März 2020 bekannt gegeben. Alle zehn Finalisten werden auf der Website des Wettbewerbs, betterwithless.org, vorgestellt, und die Öffentlichkeit hat die Möglichkeit, dort für ihre Favoriten zu stimmen.

sbr / 05.02.2020


All news      › Manufacturer news      › People news      › Suppliers news      › Biofibre news

MIAC 2020